Menu

Stirnfalten

Fakten zur Behandlung von Stirnfalten

Methode:Stirnlifting
Dauer der Behandlung:etwa 1 – 2 Stunden
Betäubung:Lokalanästhesie oder Vollnarkose
Klinikaufenthalt:1 – 2 Nächte
Entfernung der Fäden:nach etwa 1 Woche
Gesellschaftsfähigkeit:etwa 2 Wochen nach der Behandlung
Preis:CHF 10.000 (Stirnlift OP); ab CHF 300 (Botox)

Stirnfalten sind eine unangenehme Alterserscheinung, da sie vor allem unseren Mitmenschen sofort ins Auge fallen und uns angestrengt oder müde erscheinen lassen. Wenn Anti-Falten-Cremes nicht mehr die gewünschte Wirkung erzielen, bieten wir Ihnen in unserer Praxis in Bern effektive Alternativen, die Ihnen zu einer faltenfreien Stirn verhelfen.

Was sind Stirnfalten?

Stirnfalten, auch Denkerfalten genannt, sind querliegende Falten auf der Stirn, die gerade oder auch wellig verlaufen können. In jüngeren Jahren sind diese lediglich in der mimischen Bewegung zu sehen. Mit dem Alter nimmt jedoch der Hyalurongehalt der Haut nach und nach ab, was dazu führt, dass die Fältchen auch in entspanntem Zustand des Gesichts sichtbar bleiben.

Wie entstehen Stirnfalten?

Die Falten entstehen meist durch unbewusstes, ständiges Hochziehen der Stirn und Augenbrauen. Auch genetische Veranlagungen können für eine faltige Stirn verantwortlich sein.

Wann ist es sinnvoll Stirnfalten zu entfernen?

Die Behandlung von Stirnfalten ist für jeden sinnvoll, der sich aufgrund dessen an seinem Erscheinungsbild stört und sich unwohl fühlt. Um einen freundlichen und entspannten Gesichtsausdruck zurückzuerhalten ist eine Stirnfaltenbehandlung die richtige Lösung für dauerhafte Faltenfreiheit.

Welche Massnahmen gibt es gegen Stirnfalten?

Die Behandlung mit Botulinumtoxin A ist ein minimal-invasives Verfahren, das zur Glättung von Stirnfalten natürliche Ergebnisse erzielt und so gut wie risiko- und schmerzfrei ist. Botulinumtoxin führt bei einer Injektion in die Haut zur Entspannung der darunter liegenden Muskeln und verringert deren Aktivität. Anders als noch vor wenigen Jahren wird das Nervengift heutzutage sehr viel genauer dosiert, wodurch ein maskenhaftes Erscheinungsbild vermieden wird.

Eine weitere Massnahme zur Beseitigung der störenden Falten ist ein Stirnlift. Hierbei wird die obere Gesichtshälfte einer Straffung unterzogen, wodurch Sie Ihr jugendliches und frisches Erscheinungsbild zurückerhalten. Hierbei handelt es sich um einen operativen Eingriff, bei dem Stirnfalten, Zornesfalten als auch abgesunkene Augenbrauen effektiv und langfristig korrigiert werden können. Das Ziel ist es, dem Gesicht sein jugendliches Aussehen zurückzugeben, ohne dabei den Ausdruck und die Mimik zu verändern. Der operative Eingriff wird je nach Behandlungsumfang in örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt und dauert in etwa 2 Stunden. Nach 1-2 Tagen Aufenthalt können Sie die Klinik in der Regel wieder verlassen. Nun sollten Sie sich eine Weile schonen und auf Sport, starke Sonneneinstrahlung und Solariumbesuche verzichten. Etwa 14 Tage nach dem Stirnlift sind Sie wieder gesellschafts- und arbeitsfähig.

Wie lange hält das Ergebnis der Behandlung?

Die Wirkung des Nervengifts setzt in der Regel etwa 4 Tage nach der Behandlung vollständig ein und kann 4 - 9 Monate anhalten. Das injizierte Botulinumtoxin wird nach und nach vom Körper abgebaut, bis die gelähmten Muskeln ihre Aktivität wieder vollständig zurückerlangt haben. Um ein langanhaltendes Ergebnis zu erzielen, kann die Behandlung beliebig oft wiederholt werden.

Nach einem Stirnlift bleibt die obere Gesichtshälfte bis zu 10 Jahren faltenfrei.

Wie viel kostet das Entfernen der Stirnfalten?

Die Kosten für eine Botoxbehandlung der Stirn in unserer Praxis in Bern belaufen sich auf etwa 300 CHF. Ein Pauschalpreis kann jedoch aufgrund der individuellen Bedürfnisse unserer Patienten nicht genannt werden. Prinzipiell orientieren sich die Kosten an der Tiefe der Falten, dem gewünschten Ergebnis sowie der benötigten Menge.

Die Kosten für ein Stirnlift in unserer Praxis belaufen sich auf etwa 10.000 CHF.

Nehmen Sie Kontakt auf

Stirnfalten lassen Ihren Gesichtsausdruck zunehmend grimmig erscheinen? Mit Hilfe einer einfachen Behandlung lassen wir diese verschwinden und verleihen Ihnen wieder ein frisches und positives Aussehen. Gerne berät Sie Dr. Kiermeir in unserer Praxis für Ästhetische Medizin in Bern ausführlich zu diesem Thema. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns unter folgender Telefonnummer 031 511 43 82. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

 

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

031 511 43 82